FDP Kerpen lädt zum Liberalen Stammtisch nach Balkhausen ein

24. Februar 2010, Aktionen

Die FDP Kerpen plant eine Wiederbelebung ihres „Liberalen Abends“. Zukünftig sollen einmal im Monat in wechselnden Lokalitäten zwanglos aktuelle politische Themen diskutiert werden, Bürgerbeteiligung ist ausdrücklicher Teil des Konzeptes.

“Wir wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen und aktuelle Themen mit ihnen diskutieren”, so Christian Pohlmann, der Vorsitzende der FDP Kerpen.
Und Wolfgang Pfeil, der im Vorstand der FDP Kerpen die Liberalen Stammtische, wie die Abende nun heißen sollen, organisiert, ergänzt: “Im Gegensatz zu früher werden wir die Liberalen Stammtische als eigenständige Veranstaltungen, getrennt vom FDP Sitzungen, organisieren.”

Bereits vor etwa drei Jahren hatte die FDP Kerpen Liberale Abende organisiert, wegen einiger konzeptioneller Mängel waren sie jedoch wieder eingestellt worden. Nun hoffen die Kerpener Liberalen, dass das neue Konzept erfolgreicher sein wird.

Der erste Liberale Stammtisch findet am kommenden Montag, den 1.3.2010 ab 18:30 Uhr in der Gaststätte “Zum ahle Konsum” in 50169 Balkhausen, Heerstr. 270 statt.

Stefan Merz
(Schriftführer/ Pressearbeit)
FDP Stadtverband Kerpen