Stadtparteitag der FDP Kerpen am 01.12.2011

25. November 2011, Aktionen, News

Vorstandswahlen stehen an

Der FDP-Stadtverband Kerpen kommt am kommenden Donnerstag, dem 01.12.2011, ab 19:30 Uhr zu seinem diesjährigen Stadtparteitag im Kerpener Hotel und Restaurant St. Vinzenz, Stiftsstraße 65, 50171 Kerpen zusammen. Auf dem Parteitag, zu dem alle Mitglieder und Interessierte herzlich eingeladen sind, wird ein neuer Vorstand gewählt und der bisherige Vorstand nach zwei überaus erfolgreichen Jahren mit großem Dank entlastet. Dem Vorstand liegen zudem zwei Anträge zur Zukunft der Berufsschulen und zum aktuellen Thema der organisierten, rechtsextremistischen Gewalt vor.

Stadtverbandsvorsitzender Christian Pohlmann, erwartet einen sehr harmonischen und auch programmatischen Parteitag. „Wir Kerpener Liberale haben uns von der bundespolitischen Stimmungslage abkapseln können. Unsere Mitglieder haben die FDP Kerpen in den vergangenen beiden Jahren als eine kommunalpolitische Kraft in Kerpen wahrgenommen. Das zeigt unter anderem auch die stabile Mitgliederlage und Neueintritte in Kerpen.“

Besonderes Augenmerk hatte der Vorstand auf die Integrationspolitik gelegt. „Sie ist eine Querschnittsaufgabe der Gesellschaftspolitik und eines der großen Zukunftsthemen. Die FDP in Kerpen ist sich dieser Verantwortung bewusst und konnte Anfang 2010 mit eigenen FDP-Kandidaten bei den Wahlen zum Integrationsausschuss in Kerpen mit einem phänomenalen Wahlergebnis von 35 % überzeugen. Wir wurden mit Nicole Munying und Ahmet Ilhan zweitstärkste Kraft.“, so Pohlmann weiter.