FDP Kerpen mit Ratswahlkandidaten und neuem Vorstand

05. Dezember 2013, News

Die Liberalen in Kerpen haben sich am Montag zu einer Marathonsitzung getroffen und sowohl ihre KandidatInnen für die Ratswahl am 25. Mai 2014, als auch einen neuen Vorstand gewählt. Für den alten und neuen Vorsitzenden Christian Pohlmann, folgt nach dem Marathonparteitag ein Marathonwahlkampf: “Wir werden nun sechs Monate hart kämpfen und uns Woche für Woche den Bürgerinnen und Bürgern präsentieren, um wieder in alter Stärke in den Rat einziehen zu können. Dort wollen wir Politik im Sinne der jetzigen und zukünftigen Generationen in unserer Kolpingstadt gestalten.”

Der Parteitag wählte zum Spitzenkandidaten für die Ratswahl den bisherigen Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Kerpen, Hubert Erkes. Auf den weitern vorderen Plätzen folgen Oliver Niederjohann (2), Ahmet Ilhan (3), Wolfgang Pfeil (4) und Dagmar Kurm (5). Die Reserveliste wird komplettiert durch Peter Schittkowski (6), Rüdiger Schmidt (7), Tamer Kandemir (8), Stefan Westerschulze (9), Wolfgang Rudolph (10), Dieter Becker (11), Klaus Erkes (12), Benedikt Kippschnieder (13), Gerhard Hoff (14), Sonja Alsdorf (15) und Christian Pohlmann (16).

Zudem wurde der Vorstand der Kerpener Liberalen neugewählt: Christian Pohlmann bleibt Vorsitzender. Stellvertretende Vorsitzende sind Dagmar Kurm, Tamer Kandemir und Ahmet Ilhan. Schatzmeister bleibt Peter Schittkowski. Neuer Schriftführer ist Rüdiger Schmidt. Den Vorstand komplettieren die BeisitzerInnen Caren Wildförster, Benedikt Kippschnieder, Oliver Niederjohann und Stefan Westerschulze.