Sitzverlegung der Geschäftsstelle la musica

06. Dezember 2017, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Spürck,

Antrag:

MusikschuleLaMusica 275x200Die FDP –Fraktion im Rat der Kolpingstadt Kerpen beantragt die Verwaltung darauf hinzuwirken, den Sitz der Geschäftsstelle des Zweckverbandes la musica von Bergheim nach Kerpen zu verlagern, um als Stadt mehr Verantwortung für eine effektivere Verwaltung zu übernehmen.

Sollte das nicht gelingen, ist ein Austritt erneut zu prüfen.

Begründung:

Der auf Antrag der Grünen bereits erklärte Austritt der Stadt Kerpen aus der Zweckgemeinschaft la musica wurde 2016 unter der Voraussetzung zurückgenommen, dass die versprochenen Kosteneinsparungen und Effizienzverbesserungen in der Verwaltung erfolgen. Stattdessen steigen die Kosten weiter an.

Pro unterrichtetem Kerpener Kind ist ein Zuschuss von deutlich über 400,-€ erforderlich, obwohl in Kerpen private Musikschulen ein vergleichbares Angebot mit teilweise geringeren Kosten für die Familien ohne Zuschüsse anbieten.

Das stellt aus unserer Sicht eine unfaire Wettbewerbsverzerrung dar.

La musica ist derzeit das Gegenbeispiel zu einer gelungenen interkommunalen Zusammenarbeit, die wir sonst ausweiten wollen.

Etwaige Einsparungen könnten in eine gezielte Förderung der Kinder statt in eine ineffiziente Verwaltung gehen.