Infostadt der Kerpener Liberalen beim Stadtfest

04. Juli 2018, Aktionen

 

Die FDP hat das Stadtfest in Kerpen vom 29. Juni bis zum 1. Juli genutzt, um sich, die einzelnen Mitglieder und die politischen Inhalte zu präsentieren und mit einem neuen Flyer über aktuelle Themen zu informieren.

Stadtentwicklung in Kerpen, die Situation der Tennishalle und die Idee der Umgestaltung in eine Soccerhalle, der marode Zustand der Obdachlosenunterkunft in Horrem, wie auch der derzeitige Stand zum Kerpener Europagymnasium. Soll das Schulgebäude, das dieses Jahr sein 50. Jubiläum feiert, nun saniert oder neu gebaut werden? Diese Frage wird sich wohl noch einige Zeit stellen lassen, denn wer hätte gedacht: Es wird tatsächlich geprüft, ob das Gymnasium den Anforderungen eines Denkmalschutzes entspricht! Wir fordern dagegen: Keine Schule von gestern, sondern eine Schule für morgen.

Auch der FDP-Landtagsabgeordnete Ralph Bombis hat uns besucht und dabei die Jahresbilanz-Broschüre der FDP-Landtagsfraktion mitgebracht. Wir haben sie gelesen. Fazit: Weiter so!

Schönes Wetter, viele Besucherinnen und Besucher und viel positive Rückmeldung aus der Bürgerschaft. Großartig!

2 3