Stammtisch der Kerpener Freien Demokraten

04. November 2019, Aktionen

20191104 275x200Der liberale Stammtisch am 4. November in Desis Café wurde erstmals mit der Vorstandssitzung des Stadtverbands kombiniert. Umfangreich war die Tagesordnung diesmal zugegebenermaßen nicht, aber es konnten doch anstehende Termine wie der baldige Stadtparteitag terminiert und finalisiert werden.

In den anschließenden politischen Diskussionen wurden interessante Themen angesprochen, die insbesondere für Eltern und Autofahrer von besonderer Wichtigkeit sind, wie beispielsweise die Situation in den Kerpener Grundschulen oder die überspitzten und übertriebenen Anforderungen einiger Konkurrenz-Parteien zur Heerstraße in Türnich, Balkhausen und Brüggen. Aber auch die unsinnige Pförtnerampel in Köln-Weiden, die durch die Kölner Verwaltung über die Köpfe der Nachbarskommunen im Rhein-Erft-Kreis hinweg installiert worden ist, war ein heiß diskutiertes Thema.

Jedenfalls hat auch dieser besondere Abend gezeigt, dass Politik Spass macht. Machen Sie mit, diskutieren Sie mit, gestalten Sie mit!