Aktionen

Erfolgreicher Infostand beim Stadtfest

07. Juli 2019, Aktionen

Die Freien Demokraten Kerpens haben sich auch in diesem Jahr wieder mit einem Infostand am Stadtfest der Kolpingstadt Kerpen beteiligt. Unterstützung kam durch Ralph Bombis MdL, der als Abgeordneter über die Arbeit im Landtag informierte und das Infomobil der Landtagsfraktion dabei hatte.    Die Kerpener Liberalen haben ebenfalls das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern gesucht und gefunden (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Liberale Idee 2018 an TV Germania Manheim 1887 e.V.

19. September 2018, Aktionen

Die Judoabteilung der TV Germania Manheim 1887 e.V. ist die diesjährige Preisträgerin der Liberalen Idee. Überreicht wurde sie nun am vergangenen Freitag, den 14.09.2018, durch den Vorsitzenden des FDP-Stadtverbands Kerpen, Christian Pohlmann. Stellvertretend für den Verein nahmen die Vorsitzende der TV Germania Manheim 1887 e.V., Anja Schiffer und die Judo-Trainerinnen Regine und Eva Jungbluth den Preis (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Infostadt der Kerpener Liberalen beim Stadtfest

04. Juli 2018, Aktionen

  Die FDP hat das Stadtfest in Kerpen vom 29. Juni bis zum 1. Juli genutzt, um sich, die einzelnen Mitglieder und die politischen Inhalte zu präsentieren und mit einem neuen Flyer über aktuelle Themen zu informieren. Stadtentwicklung in Kerpen, die Situation der Tennishalle und die Idee der Umgestaltung in eine Soccerhalle, der marode Zustand der Obdachlosenunterkunft in Horrem, (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Strategieworkshop der Friedrich-Naumann-Stiftung

04. Juli 2018, Aktionen

Am 24. Juni lud die Friedrich-Naumann-Stiftung im Kreishaus Bergheim zum Strategieworkshop unter dem Motto ,, So gewinnen wir richtig – Die richtige Strategie für Wahlauseinandersetzungen” ein und viele Interessierte aus dem ganzen Rhein-Erft-Kreis sind gekommen. Der Workshop wurde professionell und kurzweilig von Maria-Christina Nimmerfroh geleitet. Wie erreichen wir unsere Ziele? Welcher Weg ist der Richtige? Wie gestalten wir (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Liberaler Stammtisch im März 2018

01. März 2018, Aktionen

Auch am 05.03.2018 setzte sich der monatliche Liberale Stammtisch im mittlerweile als Stammcafé ausgewählten Kerpener Desis in einer tollen Atmosphäre und in gewohnter lebendiger Weise fort.

Liberaler Stammtisch im Februar 2018

31. Januar 2018, Aktionen

Der ,,Liberale Stammtisch” der FDP Kerpen fand heute wieder im wunderbaren Café Desis in Kerpen statt. Auch diesmal war der Stammtisch sehr gut besucht und es wurde über interessante Themen diskutiert. Es gab auch Anregungen, die wir mitnehmen konnten, viel Zuspruch für die liberale Politik in Kerpen, wenig Kritik. Besonders intensiv wurde über die unzureichende (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP Kerpen wählt neuen Vorstand

18. Dezember 2017, Aktionen, News

Auf ihrem ordentlichen Stadtparteitag wählten die Kerpener Freidemokraten am 15. Dezember 2017 im Soziokulturellen Zentrum in Horrem einen neuen Vorstand. Als Vorsitzender wurde Christian Pohlmann im Amt bestätigt. Tamer Kandemir und Peter Schittkowski werden ihn in den nächsten beiden Jahren als stellvertretende Vorsitzende unterstützen.

Christian Lindner in Pulheim

07. April 2017, Aktionen

Am 18.4.17, 15:30 Uhr kommt Christian Lindner nach Pulheim! Sie sind eingeladen, den FDP-Spitzenkandidaten Christian Lindner zu treffen! Nach seinem Redeauftritt haben sie Gelegenheit, mit Herrn Lindner zu diskutieren. Bringen Sie Freunde und Bekannte mit!   Bitte beachten Sie die Anfahrtsbeschreibung zum Rittergut Orr: Das Rittergut Orr befindet sich in Pulheim/Orr direkt an der Kreuzung (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Innere Sicherheit im Rhein-Erft-Kreis und in NRW im Soziokulturellen Zentrum

31. März 2017, Aktionen

Eine Veranstaltung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit NRW steht bei den Zahlen der Wohnungseinbrüche und extremistischen Gefährdern ganz oben im deutschlandweiten Ranking. Die Innere Sicherheit ist für viele Bürger ein zentrales Thema. Gast und Experte ist Hans Hermann Tirre, der als ehemaliger Polizeipräsident der Stadt Mönchengladbach auch schon früher über die Erfahrungen seiner Behörde etwa mit Videobeobachtung (…)

Den ganzen Artikel lesen… »