Anträge / Anfragen

Versorgung der Obdachlosen während der Corona-Pandemie

31. März 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Spürck, gerade Obdachlose und Bedürftige durchleben während dieser Krise eine schwere Zeit. Sie haben keinen Rückzugsort, um sich vor einer Ansteckung mit dem Virus zu schützen. Aufgrund der besonderen Situation derzeit ist zudem eine weitere finanzielle Aufbesserung, die sie in der Not z.B. durch Flaschensammeln erzielen, extrem eingeschränkt. Selbst in den (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Entwicklung Gebiet westliche Hüttenstraße

25. März 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Spürck, die FDP-Fraktion im Rat der Kolpingstadt Kerpen beantragt, zu den o.g. Punkten der Tagesordnung zu beschließen: Beschlussentwurf: Der Rat verweist die Punkte zur Beratung in den Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr. Aufgrund der grundsätzlichen Bedeutung der Entscheidung wird die Verwaltung beauftragt, eine umfassende ganzheitliche Bewertung unter Einbeziehung der Wirtschaftsförderung und (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Sachstand Ringbus Kerpen / Pilotprojekt teilautonomes Fahren

27. Februar 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Arbeitskreisvorsitzender Ripp, während der Sitzung des Arbeitskreises ÖPNV am 11. März 2019 (TOP 3 und 4) wurde die im Antrag der FDP-Fraktion „Initiative für eine bessere Vernetzung Kerpens durch den ÖPNV“ (Drs.Nr. 51.19) geforderte Ringbuslinie im Stadtteil Kerpen mit Anbindung des Gewerbegebiets und Manheim-neu behandelt. Das Unternehmen e.GO Moove GmbH aus Aachen (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Achse für umweltfreundliche Mobilität Kerpen–Sindorf

27. Februar 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Ripp, die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Kerpen beantragt, zur Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr am 17. März 2020 folgenden Beschlussentwurf zur Abstimmung zu stellen: Beschlussentwurf: Die Verwaltung wird beauftragt, bei der Evaluierung des Zukunftsprojekts einer neuen Achse für umweltfreundliche Mobilität zwischen den Stadtteilen Kerpen und Sindorf die Nutzung (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zum Neubau der Albert-Schweitzer-Schule in einem Modell der Öffentlich-Privaten-Partnerschaft (ÖPP)

05. Februar 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Bielan, die FDP-Fraktion im Rat der Kolpingstadt Kerpen bittet Sie, o.g. Punkt auf die Tagesordnung des Schulausschusses am 4. März 2020 zu nehmen und stellt hierzu nachfolgenden Beschlussvorschlag zur Abstimmung. Beschlussvorschlag: Die Verwaltung wird beauftragt, eine Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zum Neubau der Albert-Schweitzer-Schule im Rahmen der Öffentlich-Privaten-Partnerschaft (ÖPP) durchzuführen und die Ergebnisse den (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Umstrukturierung der Vertriebsstruktur der Stadtwerke Kerpen

16. Januar 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Spürck, die FDP-Fraktion im Rat der Kolpingstadt Kerpen bittet Sie, o.g. Punkt auf die Tagesordnung des Haupt- und Finanzausschusses am 4. Februar 2020 zu nehmen und stellt hierzu nachfolgenden Beschlussvorschlag zur Abstimmung. Beschlussentwurf: Die Verwaltung wird beauftragt, Möglichkeiten zu prüfen, Stadtwerke anderer Kommunen an der Vertriebsgesellschaft der Stadtwerke Kerpen GmbH & (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Gefahrenpotential Bushaltestelle Langenich

15. Januar 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Kerpen beantragt, zur nächsten Sitzung des Arbeitskreises für Verkehrsplanung und Verkehrssicherheit o.g. Punkt auf die Tagesordnung zu nehmen und folgenden Beschlussentwurf zur Abstimmung zu stellen: Die Verwaltung wird gebeten, bis zur nächsten Sitzung Lösungsvorschläge (ggfls. Sofortmaßnahmen und längerfristig zu realisierende Maßnahmen) zu erarbeiten, die geeignet (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Gemeinsame Planung in einem neu zu gründenden Arbeitskreis zwecks interinstitutioneller Zusammenarbeit bezogen auf die Förderung der Sozialhilfeempfänger.

15. Januar 2020, Anträge / Anfragen

Gemeinsam neu denken – in der Kommune, bei Jobcenter und in der Politik Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Krüll, die Mitglieder des Sozialausschusses haben in letzter Zeit mehrfach die Ausführungen des Jobcenters bezogen auf die fast gleichbleibende Anzahl an Sozialhilfeempfängern gehört. Hierzu beantragt die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Kerpen, zur Sitzung des Sozialausschusses am 5. (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Jobcenter: Umsetzung des Teilhabechancengesetzes NRW bei Langzeitarbeitslosen

15. Januar 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Krüll, seit dem 1.1.2019 ist das neue Teilhabechancengesetz NRW für Langzeitarbeitslose in Kraft. Das neue Bundesprogramm ermöglicht Chancen für Langzeitarbeitslose in NRW mit zwei neuen Fördermöglichkeiten (§§ 16e und 16i SGB II). Geplant sind in Jobcentern in NRW rund 15.000 neue sozialversicherungspflichtige Stellen für Langzeitarbeitslose. Ausgehend von einem aktuellen Fallbeispiel beantragt (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Aufstellung der Fördermittel für die Europaschule

15. Januar 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Bielan, die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Kerpen bittet die Verwaltung um Beantwortung nachfolgender Fragen zum Schulausschuss am 22. Januar 2020. Um welche Förderprogramme hat sich die Kolpingstadt Kerpen in Bezug auf den Neubau der Europaschule bemüht? Welche positiven und negativen Bescheide hat die Kolpingstadt Kerpen hieraus bereits erhalten? Bei welchen (…)

Den ganzen Artikel lesen… »