News

FDP-Liste im Integrationsrat will Drogenprävention stärken

19. Februar 2018, News

Die Kerpener FDP-Liste setzt sich für eine effizientere Drogenprävention und mehr Hilfsangebote vor allem in der Maastrichter Straße ein. So schnell wie möglich sollen Politik und Verwaltung dem Drogenhandel ein Ende bereiten, das unter anderem mit einer besseren Vernetzung der Präventionsangebote und vermehrten Einsatz von Streetworkern in diesem Viertel ermöglicht werden soll. Was weiß die (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP Kerpen fordert Leitsystem für LKW

23. Januar 2018, News

Lastkraftwagen und Gefahrguttransporte, die sich in Wohn- und Gewerbegebiete verfahren und die Infrastruktur belasten, sollen mit der Routen-Software Sevas der Vergangenheit angehören. Das ist das Ziel der FDP-Fraktion, die mit einer Anfrage im nächsten Ausschuss erfahren möchte, ob die Stadt Kerpen in der Entwicklungsphase an diesem Projekt beteiligt war und die Möglichkeiten des Tools zukünftig (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP fordert mehr Gratis-WLAN in Kerpen

19. Januar 2018, News

Die FDP-Fraktion fordert mehr öffentlichen WLAN in Kerpen. Mit einer Ausdehnung des WLAN-Netzes soll das unzureichende Angebot von kostenlosen und öffentlichen

FDP: Digitalisierung auch für den Einzelhandel vor Ort

09. Januar 2018, News

Die FDP zeigt sich erfreut angesichts der Meldung über Fördermittel in Höhe von insgesamt 5,47 Mio. €, die der Stadt Kerpen im Zuge des Ausbaus des Breitbandinternets zur Verfügung gestellt werden. Die Mittel werden zu nahezu gleichen Teilen aus Bund und Land beigesteuert. Mit einer der größten Förderungen überhaupt kann die Kolpingstadt nun massiv in (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsrede des FDP-Fraktionsvorsitzenden Oliver Niederjohann

19. Dezember 2017, News

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, ich fasse mich absprachegemäß kurz: Die Freien Demokraten werden dem Haushalt 2018 mit den besprochenen Änderungen zustimmen. Wir sind angesichts der guten Konjunktur und Sondererträge mit dem Ergebnis nicht wirklich glücklich. Das Defizit und die Schuldenentwicklung trotz über 191 Millionen Euro Einnahmen sind besorgniserregend. Meine hohen Erwartungen in Bezug auf die (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP Kerpen wählt neuen Vorstand

18. Dezember 2017, Aktionen, News

Auf ihrem ordentlichen Stadtparteitag wählten die Kerpener Freidemokraten am 15. Dezember 2017 im Soziokulturellen Zentrum in Horrem einen neuen Vorstand. Als Vorsitzender wurde Christian Pohlmann im Amt bestätigt. Tamer Kandemir und Peter Schittkowski werden ihn in den nächsten beiden Jahren als stellvertretende Vorsitzende unterstützen.

FDP kritisiert Abbruchtermin für Geisterhäuser an der Maastrichter Straße

12. Dezember 2017, News

Ausgesprochen zäh entwickelt sich nach Meinung der Kerpener FDP-Faktion der geplante Abriss des maroden Hochhauses an der Maastrichter Straße. Denn nach derzeitigem Stand rechnet die Stadt damit, dass die Abbrucharbeiten spätestens im September 2018 beginnen. Dabei sollte das Hochhaus noch in diesem Jahr abgerissen werden. Dafür hat das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP setzt sich weiterhin für Neubau des Gymnasiums ein

16. November 2017, News

  Das Europagymnasium ist seit langem regelmäßig Thema im Rat und in den Ausschüssen der Kolpingstadt Kerpen. Trotzdem ist noch immer nicht entschieden, ob es nun saniert oder neu gebaut werden soll. Unter anderem ist die Höhe der Unterstützung durch das Land mittels Fördergelder noch nicht abschließend geklärt und ohne Fördergelder kann sich die Kolpingstadt (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Landtag verabschiedet Nachtragshaushalt mit 500 Mio Soforthilfen für die Kitas in NRW

26. Oktober 2017, News

Niederjohann: „Dringend benötigte Hilfen für die Kindestagesstätten in Kerpen beschlossen“ Der Landtag NRW hat am 12.10.2017 einen Nachtragshaushalt beschlossen. Danach stellt die schwarz-gelbe Landesregierung kurzfristig den Kindertageseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen insgesamt 500 Millionen Euro zur Verfügung. Oliver Niederjohann, Fraktionsvorsitzender der Kerpener FDP, begrüßt die schnelle Hilfe der Landesregierung: „Auch bei uns in Kerpen sind die Kindertageseinrichtungen (…)

Den ganzen Artikel lesen… »