News

Aus der Ratsfraktion: Liberale Handschrift in Kerpen

01. August 2017, News

Als Teil der Gestaltungsmehrheit in der Stadt Kerpen hat die FDP wieder wichtige Weichenstellungen für die Zukunft beschlossen: nach über dreijähriger intensiver Diskussion wurde nun die vorsichtige Fortentwicklung der bestehenden Netzgesellschaften zu Stadtwerken auf den Weg gebracht. Dadurch wird Kerpen stabile, planbare Pachterträge und neue Chancen bei Wasser, Energieerzeugung und Telekommunikation erzielen, die bei einer anderen Lösung (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP schlägt Architekturwettbewerb für die Glashütte in Sindorf vor

26. Juli 2017, News

Die FDP Kerpen begrüßt die Bauvoranfrage der Firma Saint-Gobain, die Glashütte des Hauptgebäudes in Sindorf abzureißen und das Gelände neu zu bebauen. Die Fassade soll dabei erhalten bleiben. Darüber hinaus soll vor der dem Hintergrund der Planungskonzepte durch den Grundstückseigentümer Saint-Gobain Potentialflächen an Wohneinheiten für mindestens 1000 Menschen entstehen. „Diese Pläne des Unternehmens werden Kerpen (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Europagymnasium Kerpen darf keine zweite Erftlagune werden

25. Juli 2017, News

Die FDP Kerpen warnt vor Fehleinschätzungen und erneuert ihre Position zum Neubau des Gymnasiums.   Kerpen. Nicht lange ist es her, dass die Sanierung der Erftlagune nach langen Grundsatz-Diskussionen fraktionsübergreifend beschlossen wurde. Kontroverse Argumente trafen aufeinander, um am Ende des Entscheidungsprozesses zum Wohle der Bürger, der Familien und vor allem der Kinder dieser Stadt parteiübergreifend (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Stadtwerke – Stadtrat gibt Bürgermeister Verhandlungsvollmacht

16. Juni 2017, News

Während der Ratssitzung am 13. Juni 2017 hat die Mehrheit mit Stimme der FDP die Fortentwicklung der Netzgesellschaften zu den Stadtwerken beschlossen und dem Bürgermeister weitere Verhandlungsvollmacht gegeben. Dabei hat FDP-Fraktionsvorsitzender Oliver Niederjohann Herrn Bürgermeister Spürck im Namen der FDP für die guten Nachverhandlungen gedankt. „Jetzt gilt es, die Möglichkeiten die die Vereinbarung mit Wasserversorgung, (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP-Liste beantragt Informationen über NS-Aufklärungsarbeit an den Schulen

01. Juni 2017, News

Auf Antrag der FDP-Liste im Integrationsrat sollen Vertreter des NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln eingeladen werden, um dem Integrationsrat die Aufklärungsarbeit der NS-Dokumentationsstelle vorzustellen. Dabei soll vor allem auf spezielle Aufklärungs- und Präventionsangebote für Menschen mit Migrationshintergrund – insbesondere Jugendliche und junge Erwachsene – eingegangen werden, die aufgrund ihrer eigenen Zuwanderungsgeschichten bzw. aufgrund der Zuwanderungsgeschichten ihrer (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP-Liste möchte Umfrage zur Kundenzufriedenheit im Ausländeramt

01. Juni 2017, News

Mit einer Umfrage soll die Kundenzufriedenheit im Kerpener Ausländeramt geklärt werden. Vor diesem Hintergrund wird mit dem Antrag der FDP-Liste im Integrationsrat die Verwaltung beauftragt, möglichst innerhalb eines Jahres eine Umfrage mit allen Ausländern und Flüchtlingen, die daran teilnehmen möchten, durchzuführen und die Ergebnisse dem Integrationsrat vorzulegen und vorzutragen. „Dabei sind die Erfahrungen mit dem (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Klage gegen den verkaufsoffenen Sonntag am 21. Mai 2017 in Kerpen anlässlich des Trödelmarktes

17. Mai 2017, News

Pohlmann: Ver.di-Aktionismus ist unverantwortliche Bevormundung kommunaler Politik Kerpen. Nach dem Bekanntwerden einer Klage der Gewerkschaft Ver.di gegen den in Kerpen für diesen Sonntag angesetzten verkaufsoffenen Sonntag, üben die Freien Demokraten massive Kritik an Ver.di. Die FDP stärkt dabei die Verwaltungshaltung, vor Gericht nicht gegen Ver.di nachgeben zu wollen. Die Liberalen bezeichnen das Handeln von Ver.di (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Kerpener Liberale feiern mit historischem Wahlergebnis den Wiedereinzug in den NRW Landtag

17. Mai 2017, News

Die als politischer Stimmungstest gewertete Landtagswahl endete mit einem eindeutigen Votum des Wählers für die Liberalen. Die Rot-Grüne Koalition wurde abgewählt, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft legte nur wenige Minuten nach der ersten Prognose alle Ämter in der SPD-Führung nieder     Kerpen. „Rot-Grün hat bitter enttäuscht und die Früchte ihrer Saat geerntet. Wahrlich ein bitteres Ende. Aber (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Wahlaufruf zur Landtagswahl NRW am 14. Mai

11. Mai 2017, News

Liebe Kerpener Mitbürgerinnen und Mitbürger, der Landtagswahlkampf biegt in die Schlussgerade ein. Die FDP liegt in den Umfragen bei guten 13 %. Trotzdem Wir dürfen uns nicht zu sicher fühlen und müssen bis zum Schluss Gas geben. Dann schalten wir stufenlos auf die lebenswichtige Bundestagswahl mit unserem Kandidaten Christian Pohlmann und arbeiten schon an unserer (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

NRW kann es besser!

05. Mai 2017, News

Liebe Kerpener Mitbürgerinnen und Mitbürger, nie stand NRW im Vergleich zu den anderen Bundesländern so schlecht da wie heute. Täglich werden wir damit konfrontiert: Ob marode Straßen, gesperrte Brücken oder kilometerlange Staus auf dem Weg zur Arbeit.  Ob baufällige Toiletten in den Schulen und  Lücken im Stundenplan unserer Kinder oder immer höher werdende bürokratische Anforderungen für (…)

Den ganzen Artikel lesen… »