Erfolgreicher Infostand beim Stadtfest

07. Juli 2019, Aktionen

Die Freien Demokraten Kerpens haben sich auch in diesem Jahr wieder mit einem Infostand am Stadtfest der Kolpingstadt Kerpen beteiligt. Unterstützung kam durch Ralph Bombis MdL, der als Abgeordneter über die Arbeit im Landtag informierte und das Infomobil der Landtagsfraktion dabei hatte.    Die Kerpener Liberalen haben ebenfalls das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern gesucht und gefunden (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Vermeidung eines Klimanotstandes in der Kolpingstadt Kerpen

02. Juli 2019, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Spürck,  die Fraktionen von CDU, FDP und David Held beantragen, zur Sitzung des heutigen Haupt- und Finanzausschusses o.g. Punkt auf die Tagesordnung zu nehmen und bittet hierzu nachfolgenden Beschlussvorschlag zur Abstimmung zu stellen. Beschlussvorschlag: Die Folgen des menschengemachten Klimawandels nehmen immer dramatischere Formen an. Um einem Klimanotstand vorzubeugen, wird die Kolpingstadt (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Klimanotstand: Konkretes Handeln statt Symbolpolitik

02. Juli 2019, News, Teaser

Für die FDP in Kerpen ist ein Ausrufen eines Klimanotstands in der Kolpingstadt eine reine Symbolpolitik, die Ängste nicht lösungsorientiert aufnimmt, sondern noch verstärkt. Stattdessen fordern die Liberalen, dass die Stadt ihre erfolgreiche stadtweite Klimapolitik weiter verstärkt und in den betroffenen Bereichen ihren Beitrag gezielt leistet. So soll die Klimabilanz auch in Zukunft verbessert werden, (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Regelung der Plakatierung zur Wahlwerbung

22. Mai 2019, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Spürck, die FDP-Fraktion im Rat der Kolpingstadt Kerpen bittet Sie o.g. Punkt auf die Sitzung des Stadtrates am 02. Juli 2019 zu nehmen und stellt hierzu nachfolgenden Beschlussvorschlag zur Abstimmung. Beschlussvorschlag: Der Rat der Kolpingstadt hält für eine funktionierende und am Menschen orientierte Demokratie den respektvollen Umgang zwischen den Fraktionen, wie (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP Kerpen: Verstärkte Kontrollen gegen Auswüchse in der Burgunder Straße

10. Mai 2019, News, Teaser

Die FDP-Fraktion verlangt von der Stadtverwaltung Maßnahmen im Bereich der Burgunder Straße in Kerpen. So kommt es regelmäßig zu Vermüllung und Sachbeschädigungen, insbesondere an den dort parkenden Autos. Auch wurden Gruppenansammlungen insbesondere im Bereich der Grünfläche vor dem Rathaus beobachtet, die verstärkt mit Drogen handeln oder diese konsumieren. Das ist für die Bewohner vor allem (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Vermüllung / Sachbeschädigung und Drogenhandel an der Burgunder Straße in Kerpen

11. April 2019, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Kunze, am 23. März 2019 haben Mitglieder der FDP Kerpen an der Müllsammelaktion der Kolpingstadt Kerpen teilgenommen und sind vielen Bürgern begegnet, die ihren Unmut über die Zunahme von Müll auf den Straßen, hier konkret in der Burgunder Straße, äußerten. Zur Sitzung des Umweltausschusses am 04.Juni 2019 beantragen wir deshalb, o.g. (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP Kerpen sucht Preisträger/in für ,,Liberale Idee 2019“

27. März 2019, News

Die FDP Kerpen sucht für ihre Ehrung verdienter Bürger auch in diesem Jahr mit der ,,Liberalen Idee” für besonderes bürgerschaftliches Engagement einen Preisträger. Bis zum 26. April 2019 sind die Kerpener Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, Vorschläge einzureichen.

Haushaltsrede von Oliver Niederjohann zur Verabschiedung des Doppelhaushalts 2019-2020

19. März 2019, Fraktionsbüro

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, geschätzte Kolleginnen und Kollegen, für die Liberalen fasse ich mich wie stets kurz: Die Freien Demokraten tragen den Doppelhaushalt mit. Wir sind mit den bisherigen Erfolgen in der Haushaltssicherung trotz kompetenter Beratung von Rödl & Partner und dem Bund der Steuerzahler nicht zufrieden. Die Liberalen waren und sind in der Stadt Kerpen (…)

Den ganzen Artikel lesen… »