Friedensmarsch gegen Hass, Gewalt und Ausgrenzung

25. Februar 2020, Aktionen

Der Integrationsrat der Stadt Kerpen möchte mit Ihnen und Euch ein Zeichen setzen gegen Hass, Gewalt und Ausgrenzung und in einem Friedensmarsch zeigen: Wir sind vielfältig, bunt und tolerant! WIR SIND KERPEN! WO: Europagymnasium Kerpen Wann: 29.02.2020 Start : 14:00 Uhr Der Marsch möchte alle zusammenführen, denen ein klares Zeichen für friedvolles Zusammenleben in Vielfalt (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP Kerpen wählt neuen Vorstand

18. Februar 2020, News, Teaser

Kompakt, alt und neu, weiblicher: Die Kerpener Liberalen wählten am vergangenen Freitag ihren neuen Vorstand auf dem Stadtparteitag. Dabei bestätigten sie den 37-jährigen Politikwissenschaftler Christian Pohlmann mit großer Mehrheit im Amt des Stadtverbands-Vorsitzenden der FDP. Unterstützt wird Pohlmann von Marion Schaps und Ahmet Ilhan als stellvertretende Vorsitzende. Das 5-köpfige Gremium komplettieren Stefan Westerschulze, der das (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Pohlmann fordert unverzüglichen Rücktritt des Thüringer Ministerpräsidenten

05. Februar 2020, News, Teaser

Ausschluss des Thüringer Landesverband möglich Der FDP Stadtverband Kerpen verurteilt die Wahl zum Thüringer Ministerpräsidenten am gestrigen Tage. In Erfurt ist ein Grundprinzip der deutschen Demokratie gebrochen worden. Mit Faschisten darf man nicht kooperieren. Keine Kooperation heißt auch keine Tolerierung. Die Kerpener Liberalen fordern deshalb den unverzüglichen Rücktritt von Thomas Kemmerich. „Herr Kemmerich hätte die (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zum Neubau der Albert-Schweitzer-Schule in einem Modell der Öffentlich-Privaten-Partnerschaft (ÖPP)

05. Februar 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Bielan, die FDP-Fraktion im Rat der Kolpingstadt Kerpen bittet Sie, o.g. Punkt auf die Tagesordnung des Schulausschusses am 4. März 2020 zu nehmen und stellt hierzu nachfolgenden Beschlussvorschlag zur Abstimmung. Beschlussvorschlag: Die Verwaltung wird beauftragt, eine Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zum Neubau der Albert-Schweitzer-Schule im Rahmen der Öffentlich-Privaten-Partnerschaft (ÖPP) durchzuführen und die Ergebnisse den (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Liberaler Stammtisch in Desis Café

05. Februar 2020, Aktionen, Teaser

Die Kerpener Freidemokraten laden ein zum nächsten Liberalen Stammtisch am Dienstag, den 2. März ab 18.00 Uhr in Desis Café, Hahnenstraße 34 in 50171 Kerpen. Die Themen, über die wir plaudern und diskutieren werden, werden von der aktuellen Tagespolitik abhängig sein. Wenn Sie eigene Themen oder Fragen haben oder Mitglieder der Kerpener FDP kennenlernen wollen, dann kommen Sie vorbei. (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP Kerpen: Bushaltestelle Langenich sicherer machen

28. Januar 2020, News, Teaser

Es ist ein Thema, das nicht nur die Anwohnerinnen und Anwohner beschäftigt: die Situation an der Bushaltestelle Langenich, die direkt an einer vielbefahrenen Straße liegt und gerade für Kinder nicht ungefährlich ist, weil in diesem Bereich Sicherungsmaßnahmen

Umstrukturierung der Vertriebsstruktur der Stadtwerke Kerpen

16. Januar 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Spürck, die FDP-Fraktion im Rat der Kolpingstadt Kerpen bittet Sie, o.g. Punkt auf die Tagesordnung des Haupt- und Finanzausschusses am 4. Februar 2020 zu nehmen und stellt hierzu nachfolgenden Beschlussvorschlag zur Abstimmung. Beschlussentwurf: Die Verwaltung wird beauftragt, Möglichkeiten zu prüfen, Stadtwerke anderer Kommunen an der Vertriebsgesellschaft der Stadtwerke Kerpen GmbH & (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Gefahrenpotential Bushaltestelle Langenich

15. Januar 2020, Anträge / Anfragen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Kerpen beantragt, zur nächsten Sitzung des Arbeitskreises für Verkehrsplanung und Verkehrssicherheit o.g. Punkt auf die Tagesordnung zu nehmen und folgenden Beschlussentwurf zur Abstimmung zu stellen: Die Verwaltung wird gebeten, bis zur nächsten Sitzung Lösungsvorschläge (ggfls. Sofortmaßnahmen und längerfristig zu realisierende Maßnahmen) zu erarbeiten, die geeignet (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Gemeinsame Planung in einem neu zu gründenden Arbeitskreis zwecks interinstitutioneller Zusammenarbeit bezogen auf die Förderung der Sozialhilfeempfänger.

15. Januar 2020, Anträge / Anfragen

Gemeinsam neu denken – in der Kommune, bei Jobcenter und in der Politik Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Krüll, die Mitglieder des Sozialausschusses haben in letzter Zeit mehrfach die Ausführungen des Jobcenters bezogen auf die fast gleichbleibende Anzahl an Sozialhilfeempfängern gehört. Hierzu beantragt die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Kerpen, zur Sitzung des Sozialausschusses am 5. (…)

Den ganzen Artikel lesen… »