Kerpen renovieren!

Melden Sie Mängel jetzt!

Wir wollen die vielen Herausforderungen unserer Heimatstadt anpacken und aus gewohnten Routinen ausbrechen. Deshalb startet die FDP Kerpen die Initiative „Kerpen renovieren!“ Ob Schlaglöcher, verwitterte Straßenschilder, beschädigte Sitzbänke, defekte Straßenbeleuchtung oder der abgesackte Bordstein – solche Mängel sollen künftig schneller lokalisiert und behoben werden.

Stellen Sie solche Mängel fest? Dann möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihr Anliegen unkompliziert und direkt an uns zu melden. Wir verstehen uns als Anwalt der Bürgerinnen und Bürger und freuen uns über jede gute Anregung aus allen Kerpener Stadtteilen, die wir in die Verwaltung und die politischen Gremien unserer kommunalen Selbstverwaltung tragen können.

Zusammen können wir unsere Heimatstadt noch attraktiver und lebenswerter machen.

Melden Sie alle Mängel, denen Sie begegnen direkt und formlos an uns.

Den Rest erledigen wir für Sie.

Ihre liberalen Vertreter setzen sich im Rat der Kolpingstadt Kerpen für Ihre Interessen und Wünsche ein, damit Kerpen an Lebensqualität gewinnt.
Wenn Sie Anregungen für unsere Ratsarbeit haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.