Landeswettbewerb „Mobil.NRW – Mobilität in lebenswerten Städten“

Anfrage zur Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr

17.02.2021 Anfrage FDP-Fraktion Kerpen

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Giesen,

mit Förderaufruf vom 22.12.2020 hat das Landesministerium für Verkehr den Landeswettbewerb „Mobil.NRW – Mobilität in lebenswerten Städten“ bekannt gemacht.

Um die Städte bei der Umsetzung von innovativen Konzepten zur Verbesserung der urbanen Mobilitätssysteme zu unterstützen, werden bis 2026 Fördermittel in Höhe von 100 Mio. € bereitgestellt. Die Frist für die Einreichung von Projektskizzen endet am 16. April 2021.

Wir bitten um eine Einschätzung und Bewertung der Verwaltung, inwiefern dieses Förderprogramm genutzt werden kann, um bereits diskutierte Ideen und Projekte zu realisieren.

Wir verweisen dazu beispielsweise auf unsere Anträge „Initiative für eine bessere Vernetzung Kerpens durch ÖPNV: Ringbus Kerpen“ (Drs. 51.19) und „Entwicklung einer App für die Buchung von ÖPNV Bedarfsverkehr“ (Drs. 517.18)

Hubert Müller

Sachkundiger Bürger

mehr erfahren